Holzbau mit vorvergrauter Fassade

Einfamilienhaus Ritter Bär, Schwyz

Energetisch optimiertes Einfamilienhaus in Holzbauweise für eine fünfköpfige Familie

Die Bauherrschaft hatte den Wunsch, ein energieeffizientes Holzhaus zu bauen. Die Wärme wird zu einem grossen Teil vom an die Bodenheizung angeschlossenen Holzofen im Wohnzimmer geliefert. Zusätzlich zur Dämmung im Minergie-P Standard reduziert die Lüftung mit Wärmerückgewinnung den Energieverbrauch. Während die Fassade mit naturbelassenem, natürlich vorvergrautem Tannenholz verkleidet ist, schafft die geölte Eiche im Innenraum eine warme Atmosphäre.

 
  • Auftrag

    Projektierung bis Übergabe

  • Bauherrschaft

    Familie Ritter Bär

  • Fertigstellung

    2014